Tag 31 – 03.08.2016

Heute klingelt nicht um fünf Uhr der Wecker. Zum Glück. So stehen wir also gemütlich um halb zwölf auf, gehen erstmal eine Runde im Meer baden, was heute früh nicht mehr so warm erscheint… Dann gibt’s Frühstück, natürlich draußen und wir bemerken, dass die Belgier von gestern schon weg sind. Dafür kommen bald Ungarn, die aber auch gegen Abend wieder fahren. Kurz danach kommen dann noch Rumänen, die ihr Zelt am Strand aufbauen. Ganz schön was los hier für einen Mittwoch. Der Tag heute war wirklich entspannt. Wir haben hauptsächlich nur das Geburtstagsgeschenk für meine Mama gemacht. Also wenn du das hier liest Mama, dann kannst du dich schon mal drauf freuen. Ansonsten lagen wir in der Sonne und waren baden. Ein typischer Strandtag halt. Hier ist es aber einfach wundervoll. Nur die Schnaken stören etwas, die einen wirklich in Massen hier abends bedrängen…

Naja. Morgen machen wir nochmal einen entspannten Tag. Das tut echt gut.

Handstand Meer

Dieser Eintrag wurde in Rumänien veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.