Tag 75 – 16.09.2016 – Planänderung

Ich wache auf und möchte weiterfahren. Vorher gehe ich aber natürlich nochmal schwimmen, wie es sich am Meer eben so gehört. Dann wird mir eins klar: das ruhige Meer, der blaue Himmel, der wirklich überhaupt keine Wolke aufweist, und der fast menschenleere Strand zwingen mich noch einen Tag hier zu verbringen. Also heißt es heute für mich: Strandtag. Aber ich war nicht ganz auf der faulen Haut gelegen heute und habe noch mein Video fertig geschnitten.

Danach möchte ich ein Video rendern, was einfach aus allen meinen Vlogs hintereinander besteht, falls ich mir mal wieder alle anschauen möchte. Und weil alle Vlogs, bis ich wieder zurück bin zu lang sein würden mache ich das jetzt schon mal. Also schnell alle 21 Videos in mein Schnittprogramm geklatscht und hups. Über drei Stunden habe ich schon an Videomaterial produziert… Das ist echt ne Menge. Und wenn ich da mal so durch schaue… Ich habe echt schon viel erlebt und echt viele coole Sachen gemacht. Alleine und mit meiner Familie, Freunde oder meiner Freundin. Diese Erlebnisse kann mir keiner mehr nehmen, egal was die Zukunft bringen mag. Aber die Zukunft wird auch noch sehr viele schöne Erlebnisse für mich bereithalten. Da bin ich mir sicher.

Morgen geht’s dann auf jeden Fall weiter nach Delphi!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.